| 2017trennlinie

| 2016trennlinie

| 2015trennlinie

| 2014trennlinie

| 2013trennlinie

| 2012trennlinie

| 2011trennlinie

| 2010trennlinie

| 2009trennlinie

| 2008trennlinie

| Statistiktrennlinie

 

 

 NOTRUF


 Euronotruf - 112

 Feuerwehr - 122

 Polizei - 133

 Rettung - 144

 Bergrettung - 140

 

 

 KOMMANDO


 Ing. Georg Schöpf

 Stefan Klotz

 

 

 BESUCHER


 

 

 UNWETTER


 

 

 FACEBOOK


            

 

 

 

Verkehrsunfall: B186 bei Aschbach

15. Dezember 2011

SÖLDEN. Am Nachmittag kam es auf der B186 Ötztaler Bundesstraße zu einem Verkehrsunfall im Bereich zwischen Aschbach und Sölden. Die junge Frau, die auf den Weg taleinwährts fuhr, kam von der glatten Fahrbahn ab und blieb am Dach im Straßengraben liegen. Sie konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und die zuständigen Rettungskräfte alarmieren.

Die Feuerwehr Sölden hat das Fahrzeug aus dem Graben geborgen, die Unfallstelle abgesichert und führte diverse Nachräumarbeiten durch.

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Sölden (RF und TLF - 16 Mann), RK Sölden, PI Sölden, PI Längenfeld, Notarzthubschrauber Alpin 2

 

Wechselbild

Verkehrsunfall Verkehrsunfall Verkehrsunfall